Das weite Tätigkeitsfeld vom Schlüsseldienst

Wir können auf die Polizei, Feuerwehr oder Krankenwagen nicht verzichten. Sie sind für uns 24 Stunden am Tag da und helfen uns bei großen Problemen. Eine ähnliche Aufgabe übernimmt auch der Schlüsseldienst. Geht der Schlüssel verloren oder fällt die Tür bei einer Unachtsamkeit zu, dann kann nur einer helfen – der Schlüsselnotdienst. Aber dieser ist nicht nur da, um eine Tür zu öffnen, sondern bietet ein viel weiteres Leistungsspektrum an.
Letzte Rettung

Die letzte Rettung

Geht die Haustür nicht auf dann bringt es nichts, eine Scheibe oder Tür einzuschlagen. Unter Umständen kann es zusätzlichen Ärger mit dem Vermieter geben. Hier hilft der 24 Stunden Schlüsselnotdienst. Welcher nicht nur in der Woche, sondern auch an Feiertagen zu erreichen ist. Die Öffnung einer Tür erfolgt ohne Beschädigungen an der Tür, liegt der Schlüssel nur in der Wohnung, dann kann das Schloss im Nachhinein wieder normal verwendet werden. Beim Verlust ist es möglich direkt vor Ort das Schloss gegen ein neues auszutaschen. Dies wird empfohlen, wenn unklar ist, wo der andere Schlüssel geblieben ist. Unbefugte könnten mit dem Schlüssel Zugang in die Wohnung bekommen. Selbst bei Minustemperaturen ist ein Schlüsselnotdient schnell vor Ort. Das gilt auch, wenn sie beispielsweise Ihren Autoschlüssel verloren haben. Weitere Informationen rund um den Verlust eines Autoschlüssels können sie hier lesen.

Mehr als nur Notöffnungen

Nicht nur Haustüren und Autos werden im Notfall geöffnet, sondern auch Tresore und Briefkästen. Lediglich muss sich der Auftraggeber ausweisen um nachzuweisen das es sich hier um das eigene Eigentum handelt. Darüber hinaus werden von einem Schlüsseldienst noch weitere Bereiche abgedeckt.

Besonders häufig wird der Schlüsseldienst bei einem Hausbau aufgesucht. Heute möchten sich die Menschen sicher fühlen und das ist nicht möglich, wenn im Bereich der Schlüsseltechnik unnötig gespart wird. Damit ein passendes Konzept erstellt werden kann, wird empfohlen den Schlüsseldienst bereits vor dem Hausbau aufzusuchen. Hier wird direkt besprochen, welche Schließtechnik zum Einsatz kommt und wie hoch auf die Sicherheit geachtet werden soll. Zwar sind heutzutage nahezu alle Schlösser sicher, allerdings sind die Schlösser sehr unterschiedlich das eine intensive Beratung von Nöten ist.

Im Prinzip wird von einem Schlüsseldienst jede Arbeit übernommen, die sich um das Thema Schloss dreht. Da sich der Markt in einem stetigen Wandel befindet, ändert sich auch immer etwas an den Schließtechniken. Die Mitarbeiter von Schlüsseldiensten werden auf diesen Bereichen stetig geschult und sind somit mit den neuesten Produkten auf dem Markt vertraut.